Hochzeitsspiele auf Facebook Hochzeitsspiele

Ballon Gutscheine

Ballons an eine Schnur gebunden, die der Bräutigam mit verbundenen Augen auf Anweisung der Braut und der Gäste mit einem spitzen Spieß zerstechen muss, oder an einem Brett befestigt auf die das Brautpaar abwechselnd mit Dartpfeilen werfen darf. Es sollten 16 Ballons sein. In 12 davon Gutscheine von den Gästen, was sie dem Brautpaar 1 Jahr nach der Hochzeit gutes tun (z.B. Einladung in den Biergarten, Einladung auf den Weihnachtsmarkt, ...) und 4 Nieten, damit es spannend bleibt. Diese Gutscheine in die Ballons gestopft und dazu noch etwas Konfetti. Am Ende bekommen die Gäste, deren Gutscheine getroffen wurden eine Urkunde, worauf steht, dass sie sich verpflichten im Monat dem Brautpaar dies und jenes Gutes zu tun.

GutscheinballonsDie Gutscheine können auch ganz toll an Heliumballons angebracht werden, die dann steigen gelassen werden. Am besten lassen die Gäste zusammen mit dem Brautpaar die bunten Hochzeitsballons aufsteigen. Die Heliumballons fliegen schnell in die Höhe und es zeichnet sich ein farbenfrohes und heiteres Bild am Himmel ab. An der mitgelieferten Schnüren können die Gutscheine angebracht werden. Wird die Karte gefunden und zurückgeschickt, kann das Brautpaar die Gutscheine einlösen. An dieser kurzweiligen Hochzeitsaktion kann sich jeder Gast beteiligen. Alles Zubehör können Sie hier bestellen.

zurück zu den Hochzeitsspielen

Beliebte Hochzeitsspiele