Hochzeitsspiele auf Facebook Hochzeitsspiele

Dia Show zur Hochzeit erstellen

Durch den heutigen Stand der Technik ist es überhaupt kein Problem mehr eine Präsentation für das Brautpaar zu erstellen. Die meisten Bilder sind wahrscheinlich mit einer Digitalkamera gemacht wurden und die älteren Fotos kann man ganz einfach einscannen. So können Sie ohne größeren Aufwand eine Dia-Show über die jungen Eheleute erstellen.

Beliebte Elemente einer Hochzeitsfeier sind Dia-Shows, die Einblicke in die Kindheit und Jugend der Brautleute sowie in ihrer gemeinsamen Zeit vor der Hochzeit geben. Erste Anlaufstellen sind hierbei die Eltern des Brautpaars, den Sie horten für gewöhnlich die Baby-und Kinderfotos ihrer Sprösslinge. Informieren Sie sie rechtzeitig über ihr Vorhaben und bitten Sie sie, geeignete Bilder herauszusuchen. Je skurriler, desto besser! Schön sind auch Kinderfotos, auf denen man schon früh späterer Hobbys oder Lieblingsbeschäftigungen erkennen kann, zum Beispiel die ersten Gehversuche auf Skiern eines begeisterten Skifahrers oder Ähnliches. Um an die Fotos der Brautleute heranzukommen müssen Sie sie wohl oder übel darüber in Kenntnis setzen. Sie können auch die engsten Freunde der Braut und des Bräutigams in ihr Vorhaben mit einbeziehen. Diese haben meist Bilder von gemeinsamen Urlaubern und aus dem Erwachsenenleben des Brautpaars. Wenn Sie Ihre Dia-Show rechtzeitig planen, können Sie vielleicht auch selbst noch ein paar Schnappschüsse anfertigen. Wenn Sie alle Fotos gesammelt haben lassen Sie Dias davon anfertigen. Jedes Fotogeschäft kann Ihnen von den negativen Dias anfertigen lassen.

Bringen Sie dann die Dias in eine witzige Reihenfolge. Lustig ist es immer, wenn Sie die Lebensläufe von Braut und Bräutigam gegenüberstellen, zum Beispiel mit Fotos kurz nach der Geburt, bei der Taufe, mit dem Sandkastenfreunden, beim Karneval, am ersten Schultag usw. so entstehen auf reizvolle Kontraste, zum Beispiel bei den Karnevalsfotos: Während Susanne schon immer eine kleine Prinzessin war, ließ Thomas auch damals schon den Cowboy heraushängen.

Grundsätzlich gilt: Je ausgefallener die Fotos sind, desto besser werden Sie sie kommentieren können und desto mehr werden Brautpaar und Gäste zu lachen haben. Natürlich müssen sie nicht auf eine Dia-Show zurückgreifen. Heutzutage besitzen viele ein Notebook und ein Beamer lässt sich aus dem Bekanntenkreis organisieren. So dass sie Ihre Präsentation auch mithilfe von PowerPoint erstellen können. Hier haben Sie die Möglichkeit Animationen und Musik hinzuzufügen. Für welchen Weg Sie sich entscheiden liegt ganz bei Ihnen.

zurück zu den Hochzeitseinlagen

Hochzeitsspiele die immer passen